Aktivitäten

2010 wurde in ehrenamtlicher Arbeit das Dach des Buswartehäuschens repariert.